Ansicht Nord-Ost Ansicht Nord-Ost Ansicht Nord-West

Erweiterung Produktions- und Lagerhalle Firma Pikatron GmbH in Usingen

Geplant war die Erweiterung einer bestehenden Halle um 3 Felder mit den Abmessungen 18,0 x 51,0 m (Beton C 45/55).

Die eingeschossige Halle ist eine Konstruktion mit eingespannten Fertigteilstützen und Fertigteil-Dachbindern mit Trapezblech. Die Aussteifung erfolgt über die eingespannten Stützen und das Dach bzw. Wandverbände. Der 2-geschossige Teil der Halle ist eine massive Stahlbetonkonstruktion mit Fertigteil-Dachbindern und Trapezblech. Die Aussteifung erfolgt über Stahlbeton-Deckenscheiben und Stahlbetonwände. Die Gründung der Produktionshalle erfolgt über Stahlbeton-Einzelfundamente mit tragenden Fundamentbalken und Streifenfundamenten. Die Außenwände des Anbaus bestehen aus vorgefertigten bewehrten Porenbeton-Wandelementen, Bauteildicke h = 250 mm, Bauteilbreite b = 625 mm.

Planungszeitraum2009
ArchitektSticherling Architekten
BauherrFirma Pikatron GmbH
BearbeiterDipl. Ing. (FH) J. Schmidt