Aktuelles​

Aktuelle Nachrichten und aktuelle Projekte

18.06.2022
Einhub Brückenfertigteile in Dresden-Plauen
Am bisher heißesten Tag des Jahres mussten die Mitarbeiter von der Sächsische Bau GmbH einen kühlen Kopf bewahren. Am Bauvorhaben Dresden-Plauen wurden die Überbaufertigteile für die Eisenbahnüberführung Altplauen eingehoben. Insgesamt 6 Halbfertigteile mit einer Länge von 19 m und bis zu 70t Einzelgewicht mussten für die beiden Überbauten unter beengten innerstädtischen Verhältnissen platziert werden. Die Entwurfs- und Ausführungsplanung der Überbaufertigteile erfolgte durch Dittmann+Ingenieure Bauplanung GmbH & Co. KG in Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber DB Netz AG, um eine Einschränkung der Durchfahrtshöhe durch das ausgeschriebene Traggerüst zu vermeiden.
Beitragsbilder: Video Bild 1 Bild 2
01.06.2022
Neuer Prokurist bestellt
Mit heutiger Wirkung wird Herr Dipl.-Ing. Stefan Wendelin zum Prokuristen bestellt. Herr Wendelin ist seit 15 Jahren erfolgreich als verantwortlicher Projektleiter des Geschäftsbereiches Konstruktiver Ingenieurbau bei DITTMANN+INGENIEURE tätig. Zur Unterstützung der Geschäftsführung erhält er zusätzliche und erweiterte Verantwortlichkeiten als Prokurist. Wir freuen uns auf die weitere gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen hierbei viel Erfolg.
01.05.2022
Einhub stählerne Fachwerkbrücke
Im Zuge einer Nachtsperrpause wurde der Fachwerküberbau der neuen Straßenüberführung über die Bahnstrecke Frankfurt–Göttingen in Witzenhausen eingehoben. Trotz der ambitionierten Terminschiene für die Fertigungs- und Vorlaufmaßnahmen und der anspruchsvollen örtlichen Bedingungen konnte unser Auftraggeber DB Bahnbau Gruppe GmbH die termingerechte Ausführung gewährleisten. Wir freuen uns als Ausführungsplaner unseren Teil zum Erfolg beigetragen zu haben.
Beitragsbilder: Video Bild 1 Bild 2
29.04.2022
Folgen Sie jetzt auf LinkedIn
Ab sofort können Sie uns auf LinkedIn folgen. Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Empfehlungen und Likes. https://www.linkedin.com/company/dittmann-ingenieure-bauplanung
25.04.2022
Bau am Bastionskronenpfad in Erfurt schreitet voran
Um die vor rund einem Jahrhundert von der Erfurter Festung Petersberg abgetrennte Bastion Martin wieder mit dem Festungsbauwerk zu verbinden und barrierefrei erreichbar zu machen, erfolgt derzeit der Bau des Bastionskronenpfades. Bereits am 22. Februar dieses Jahres wurde das zweite Brückensegment eingehoben https://www.erfurt.de/ef/de/service/mediathek/video/2022/140690.html Der Blick auf das im Bau befindliche Tragwerk, für das DITTMANN+INGENIEURE die Werkstattplanung erstellt, lässt bereits jetzt erahnen, welch großartige Blicke auf die Stadt Erfurt sich dem Besucher beim Flanieren auf dem Bastionskronenpfades bieten werden.
Beitragsbilder: Bild 1 Bild 2
25.04.2022
Brückenbauten im Zuge der Bundesgartenschau 2021
Für die Bundesgartenschau, welche im letzten Jahr in Erfurt stattfand, wurden eine Vielzahl an Projekten verwirklicht, die die Aufenthaltsqualität im Bereich des Flusses Gera erheblich verbessert haben. Dazu zählen auch zwei Brückenbauwerke, für die DITTMANN+INGENIEURE die Entwurfs- und Ausführungsplanung durchgeführt hat. Sowohl die Fußgängerbrücke über die Geraaue im Kilianipark als auch die Pierre-Mauroy-Brücke über die Straße der Nationen sind aufgrund ihrer markanten Form aus dem Erfurter Stadtbild nicht mehr weg zu denken.
Beitragsbilder: Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4